• Flag zh-hans
  • Flag ru
  • Flag ko
  • Flag ja
  • Flag hi
  • Flag fr
  • Flag es
  • Flag en
  • Flag de
  • Flag ar
Menu

TAPROGGE Reinigungskugeln

Auf die Kugel kommt es an

TAPROGGE

  • . . . hat das Know-How aus mehr als 60 Jahren Entwicklung, Herstellung, Auslegung und dem Betrieb von Reinigungskugeln
  • und die Erfahrung aus der Reinigung von weltweit tausenden Wärmetauschern.
  • Als Hersteller von Reinigungskugeln und Reinigungsanlagen garantiert TAPROGGE außerdem das perfekte Zusammenspiel zwischen Anlage und Reinigungskugel.
  • TAPROGGE-Reinigungskugeln werden exklusiv in Deutschland hergestellt.

Reinigungskugelauswahl

Die richtige Auswahl der optimalen Reinigungskugel aus 17 Haupt- und Sonderreinigungskugeltypen in jeweils 3 Härtegraden und einem Durchmesserbereich von 14-48 mm ist maßgeblich für den Erfolg der Reinigung. Die Festlegung der bestmöglichen Reinigungskugel ist eine Balance zwischen:

  • Optimaler Reinigungswirkung
  • Maximaler Lebensdauer
  • Störungsfreiem Reinigungskugelumlauf

Zertifizierungen

  • Fertigung und Qualitätskontrolle gemäß DIN EN ISO 9001: 2015
  • Alle Grundstoffe und Zusätze der TAPROGGE-Reinigungskugeln entsprechen der EU-Chemikalienverordnung (Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH-Verordnung))
Grenzen Sie das TAPROGGE-Reinigungskugel-Programm sinnvoll für Ihr System ein, indem Sie folgende Auswahl treffen:
Anlagentyp:
Rohrwerkstoff:
Gemäß den anlagenspezifischen Gegebenheiten muss der Reinigungskugeltyp von TAPROGGE-Experten auf Ihr System individuell angepasst werden, um die optimale Reinigungswirkung zu erzielen. Kontaktieren Sie uns diesbezüglich, wir helfen Ihnen gerne weiter!
S160

S160

L160

L160

Schwammgummikugel

Beschreibung

Standard-Reinigungskugel für Kupfer- und Messingrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei Kupfer- und Messingrohren (insbesondere auch in Verbindung mit Eisensulfatdosierung) in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

Salzarmes Wasser: 12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr Mischwasser: Untersuchung erforderlich.

Besonderheiten

Aufgrund der Rohrrauigkeit von kupferlegierten Rohren kann der Reinigungskugeltyp S160 auch als Longlife-Kugel (L160) eingesetzt werden.

S170

S170

L170

L170

Schwammgummikugel für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Bei Kupfer- und Messingrohren in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei Kupfer- und Messingrohren (insbesondere auch in Verbindung mit Eisensulfatdosierung) in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

Salzarmes Wasser: 12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr Mischwasser: Untersuchung erforderlich.

Besonderheiten

Sonder-Reinigungskugel für kupferlegierte Rohre zur Reinigung von strukturierten Rohren oder bei besonders schlechten hydraulischen Bedingungen.
Aufgrund der Rohrrauigkeit von kupferlegierten Rohren kann der Reinigungskugeltyp S170 auch als Longlife-Kugel (L170) eingesetzt werden.

S110

S110

L110

L110

Schwammgummikugel für die TAPROGGE-CCS-Anlage

Beschreibung

Reinigungskugel für Kupfer- und Messingrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei kupferlegierten Rohren, insbesondere bei Wärmetauschern kältetechnischer Anlagen in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

Gemäß fallspezifischer Empfehlung.

Besonderheiten

Reinigungskugel für kupferlegierte Rohre in kältetechnischen Anlagen.
Aufgrund der Rohrrauigkeit von kupferlegierten Rohren kann der Reinigungskugeltyp S110 auch als Longlife-Kugel (L110) eingesetzt werden.

P150

P150

PL150

PL150

Polierkugel

Beschreibung

Standard-Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung für Edelstahl- und Titanrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei Edelstahl- und Titanrohren in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr.

Besonderheiten

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung. Der Typ PL150 sollte nicht bei sauberen Edelstahl- und Titanrohren eingesetzt werden.

P130

P130

PL130

PL130

Polierkugel für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung für Edelstahl- und Titanrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei Edelstahl- und Titanrohren in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr.

Besonderheiten

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung
Der Typ PL130 sollte nicht bei sauberen Edelstahl- und Titanrohren eingesetzt werden.

P091

P091

PL091

PL091

Polierkugel für die TAPROGGE-CCS-Anlage

Beschreibung

Reinigungskugel für Edelstahl- und Titanrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei Edelstahl und Titanrohren, insbesondere bei Wärmetauschern kältetechnischer Anlagen in salzarmen Wässern.

Reinigungsfrequenz

Gemäß fallspezifischer Empfehlung.

Besonderheiten

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung.
Reinigungskugel für Edelstahl- und Titanrohre in kältetechnischen Anlagen.
Der Typ PL091 sollte nicht bei sauberen Edelstahl- und Titanrohren eingesetzt werden.

S200

S200

L200

L200

Schwammgummikugel

Beschreibung

Standard-Reinigungskugel für Kupfer- und Messingrohre im Salzwasserbereich.

Einsatz

Bei Kupfer- und Messingrohren (insbesondere auch in Verbindung mit Eisensulfatdosierung) im Salzwasserbereich, außerdem in Verdampfern von MSF-Anlagen.

Reinigungsfrequenz

In Kraftwerken:
Ohne FeSO4-Dosierung: 6 – 12 Kugeln/Tag und Kühlrohr
Mit FeSO4-Dosierung: von 6 – 12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bis 6 – 12 Kugeln/Woche und Kühlrohr
In MSF-Anlagen:
12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bei einer Kugelanzahl von 25 % der Kühlrohre der 1. Verdampferstufe

Besonderheiten

Aufgrund der Rohrrauigkeit von kupferlegierten Rohren kann der Reinigungskugeltyp S200 auch als Longlife-Kugel (L200) eingesetzt werden.

S220

S220

L220

L220

Schwammgummikugel für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Reinigungskugel für Kupfer- und Messingrohre im Salzwasserbereich.

Einsatz

Bei Kupfer- und Messingrohren (insbesondere auch in Verbindung mit Eisensulfatdosierung) im Salzwasserbereich, außerdem in Verdampfern von MSF-Anlagen.

Reinigungsfrequenz

In Kraftwerken:
Ohne FeSO4-Dosierung: 6 – 12 Kugeln/Tag und Kühlrohr
Mit FeSO4-Dosierung: von 6 – 12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bis 6 – 12 Kugeln/Woche und Kühlrohr
In MSF-Anlagen:
12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bei einer Kugelanzahl von 25 % der Kühlrohre der 1. Verdampferstufe

Besonderheiten

Aufgrund der Rohrrauigkeit von kupferlegierten Rohren kann der Reinigungskugeltyp S220 auch als Longlife-Kugel (L220) eingesetzt werden.

P250

P250

PL250

PL250

Polierkugel

Beschreibung

Standard-Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung für Edelstahl- und Titanrohre im Salzwasserbereich.

Einsatz

Bei Edelstahl- und Titanrohren im Salzwasserbereich, außerdem in Verdampfern von MSF-Anlagen.

Reinigungsfrequenz

In Kraftwerken:
12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr
In MSF-Anlagen:
12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bei einer Kugelanzahl von 25 % der Kühlrohre der 1. Verdampferstufe

Besonderheiten

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung. Aufgrund der Rohrrauigkeit in MSF-Anlagen, besonders in den Sommermonaten, bedingt durch den erhöhten Kalkausfall, kann der Reinigungskugeltyp P250 dann auch als Longlife-Kugel (PL250) eingesetzt werden.

P230

P230

PL230

PL230

Polierkugel für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung für Edelstahl- und Titanrohre im Salzwasserbereich.

Einsatz

Bei Edelstahl- und Titanrohren im Salzwasserbereich, außerdem in Verdampfern von MSF-Anlagen.

Reinigungsfrequenz

In Kraftwerken:
12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr
In MSF-Anlagen:
12 Kugeln/Tag und Kühlrohr bei einer Kugelanzahl von 25 % der Kühlrohre der 1. Verdampferstufe

Besonderheiten

Reinigungskugel mit Poliermitteleinmischung. Aufgrund der Rohrrauigkeit in MSF-Anlagen, besonders in den Sommermonaten, bedingt durch den erhöhten Kalkausfall, kann der Reinigungskugeltyp P230 dann auch als Longlife-Kugel (PL230) eingesetzt werden.

G160

G160

Beschichtete Schwammgummikugel mit Kunststoffgranulat für alle Kühlwässer

Beschreibung

Mit Kunststoffgranulat beschichtete Schwammgummikugel (Granulatkugel) für Edelstahl- und Titanrohre für alle Kühlwässer.

Einsatz

Bei besonders starkem Biofouling an Kühlrohren aus Edelstahl und Titan.

Reinigungsfrequenz

12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp S160 mit einer Kunststoffgranulatbeschichtung.
Für eine effektive Reinigung erfolgt der Austausch der Reinigungskugelcharge, wenn bei der Mehrzahl der Reinigungskugeln die Beschichtung entfernt ist.
Die Granulatkugel kann als Betriebskugel eingesetzt werden.

TP150

TP150

Beschichtete Polierkugel mit Poliermittel in salzarmen Wässern

Beschreibung

Mit Poliermittel beschichtete Polierkugel (Totalpolierkugel) für Edelstahl- und Titanrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei harten Ablagerungen, wie Kalk, an Kühlrohren aus Edelstahl und Titan.

Reinigungsfrequenz

12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp P150 mit einer Poliermittelbeschichtung.
Die Totalpolierkugel kann als Betriebskugel eingesetzt werden.
Die Reinigung erfolgt in zwei Schritten: Zunächst ergibt sich durch die Beschichtung eine erhöhte Reinigungswirkung. Nachdem die Beschichtung abgetragen ist, wirkt die Reinigungskugel im zweiten Schritt wie die Polierkugel.

TP130

TP130

Beschichtete Polierkugel mit Poliermittel in salzarmen Wässern für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Mit Poliermittel beschichtete Polierkugel (Totalpolierkugel) für Edelstahl- und Titanrohre in salzarmen Wässern.

Einsatz

Bei harten Ablagerungen, wie Kalk, an Kühlrohren aus Edelstahl und Titan.

Reinigungsfrequenz

12 Kugeln/Stunde und Kühlrohr.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp P130 mit einer Poliermittelbeschichtung.
Die Totalpolierkugel kann als Betriebskugel eingesetzt werden.
Die Reinigung erfolgt in zwei Schritten: Zunächst ergibt sich durch die Beschichtung eine erhöhte Reinigungswirkung. Nachdem die Beschichtung abgetragen ist, wirkt die Reinigungskugel im zweiten Schritt wie die Polierkugel.

T160

T160

Beschichtete Schwammgummikugel mit Korund für alle Kühlwässer

Beschreibung

Mit Korund beschichtete Schwammgummikugel (Totalkorundkugel) für Edelstahl- und Titanrohre für alle Kühlwässer.
Bei kupferlegierten Rohren darf dieser Reinigungskugeltyp nur in Verbindung mit einer TAPROGGE-Empfehlung angewendet werden.

Einsatz

Zur Entfernung von harten Ablagerungen, wie Calcit, Rückständen oder Korrosionsprodukten.

Reinigungsfrequenz

Reinigungsfrequenz und Anzahl der einzusetzenden Reinigungskugeln muss im Test im TAPROGGE-Labor ermittelt werden.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp S160 mit einer Korundbeschichtung.
Für eine effektive Reinigung erfolgt der Austausch der Reinigungskugelcharge, wenn bei der Mehrzahl der Reinigungskugeln die Beschichtung entfernt ist.
Dieser Reinigungskugeltyp sollte nicht als Betriebskugel eingesetzt werden.

Hinweis

Die entstehenden, mikroskopisch erkennbaren Riefen sind kleiner als die Riefen, die bei der Herstellung von Edelstahl- und Titanrohren selbst entstehen.

T300

T300

Beschichtete Schwammgummikugel mit Korund für alle Kühlwässer für besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Mit Korund beschichtete Schwammgummikugel (Totalkorundkugel) für Edelstahl- und Titanrohre für alle Kühlwässer.
Bei kupferlegierten Rohren darf dieser Reinigungskugeltyp nur in Verbindung mit einer TAPROGGE-Empfehlung angewendet werden.

Einsatz

Zur Entfernung von harten Ablagerungen, wie Calcit, Rückständen oder Korrosionsprodukten.

Reinigungsfrequenz

Reinigungsfrequenz und Anzahl der einzusetzenden Reinigungskugeln muss im Test im TAPROGGE-Labor ermittelt werden.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp S300 mit einer Korundbeschichtung.
Für eine effektive Reinigung erfolgt der Austausch der Reinigungskugelcharge, wenn bei der Mehrzahl der Reinigungskugeln die Beschichtung entfernt ist.
Dieser Reinigungskugeltyp sollte nicht als Betriebskugel eingesetzt werden.

Hinweis

Die entstehenden, mikroskopisch erkennbaren Riefen sind kleiner als die Riefen, die bei der Herstellung von Edelstahl- und Titanrohren selbst entstehen.

R160

R160

Beschichtete Schwammgummikugeln mit Korundring für alle Kühlwässer

Beschreibung

Mit Korund ringförmig beschichtete Schwammgummikugel (Ringkorundkugel) für Edelstahl- und Titanrohre für alle Kühlwässer.
Bei kupferlegierten Rohren darf dieser Reinigungskugeltyp nur in Verbindung mit einer TAPROGGE-Empfehlung angewendet werden.

Einsatz

Zur Entfernung von harten Ablagerungen, wie Calcit, Rückständen oder Korrosionsprodukten.

Reinigungsfrequenz

Reinigungsfrequenz und Anzahl der einzusetzenden Reinigungskugeln muss im Test im TAPROGGE-Labor ermittelt werden.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp S160 mit einer ringförmigen Korundbeschichtung.
Für eine effektive Reinigung erfolgt der Austausch der Reinigungskugelcharge, wenn bei der Mehrzahl der Reinigungskugeln die Beschichtung entfernt ist.
Dieser Reinigungskugeltyp sollte nicht als Betriebskugel eingesetzt werden.

Hinweis

Die entstehenden, mikroskopisch erkennbaren Riefen sind kleiner als die Riefen, die bei der Herstellung von Edelstahl- und Titanrohren selbst entstehen.
Nach der Anwendung von Ringkorundkugeln muss immer eine Reinigungssequenz mit Totalkorundkugeln folgen.

R300

R300

Beschichtete Schwammgummikugeln mit Korundring für alle Kühlwässer und besondere hydraulische Bedingungen

Beschreibung

Mit Korund ringförmig beschichtete Schwammgummikugel (Ringkorundkugel) für Edelstahl- und Titanrohre und alle Kühlwässer. Bei kupferlegierten Rohren darf dieser Reinigungskugeltyp nur in Verbindung mit einer TAPROGGE-Empfehlung angewendet werden.

Einsatz

Zur Entfernung von harten Ablagerungen, wie Calcit, Rückständen oder Korrosionsprodukten.

Reinigungsfrequenz

Reinigungsfrequenz und Anzahl der einzusetzenden Reinigungskugeln muss im Test bei TAPROGGE ermittelt werden.

Besonderheiten

Basisreinigungskugeltyp S300 mit einer ringförmigen Korundbeschichtung.
Für eine effektive Reinigung erfolgt der Austausch der Reinigungskugelcharge, wenn bei der Mehrzahl der Reinigungskugeln die Beschichtung entfernt ist.
Dieser Reinigungskugeltyp sollte nicht als Betriebskugel eingesetzt werden.

Hinweis

Die entstehenden, mikroskopisch erkennbaren Riefen sind kleiner als die Riefen, die bei der Herstellung von Edelstahl- und Titanrohren selbst entstehen.
Nach der Anwendung von Ringkorundkugeln muss immer eine Reinigungssequenz mit Totalkorundkugeln folgen.

    Help Desk / Kontakt

    *Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und bin mit ihrer Geltung einverstanden. Datenschutzhinweis

    Support

    Icon Tel: +49 2335 762-0
    E-Mail: info@taprogge.de