• Flag zh-hans
  • Flag ru
  • Flag ko
  • Flag ja
  • Flag hi
  • Flag fr
  • Flag es
  • Flag en
  • Flag de
  • Flag ar
Menu
Filter Typ PR-BW 100

TAPROGGE Kühlwasserfilter PR-BW 100

Das bewährte Rückspülfilter für Kühlwässer und andere Flüssigkeiten

Das PR-BW 100 ist ein automatisch rückspülbares Filter zur Abscheidung von Grobverschmutzung und Partikeln aus Kühlwässern und anderen Flüssigkeiten. Konzipiert für kleine und mittlere Volumenströme bis ca. 5.000 m³/h, ermöglicht das kompakte Design eine Installation auch bei räumlich beengten Einbauverhältnissen. Die nachgeschalteten Wärmetauscher und andere Verbraucher werden zuverlässig vor Verschmutzung geschützt. In optionaler Sonderausführung werden auch schwierigste Verschmutzungsarten beherrscht, bei denen herkömmliche Filtertechnik versagt.

Technische Daten

Volumenstrom:< 100 - ca. 5.000 m³/h
Anschlussnennweiten:DN 150 - DN 750
Filterfeinheit:1,5 mm – 9 mm
Filterelement:Lochblech aus Edelstahl
Material Gehäuse:Stahl gummiert, Edelstahl
Temperatur:max. 80 °C
Abführbare Schmutzmenge:1,7 ltr./m³ Kühlwasser (abhängig von der Schmutzart)
Steuerung:speicherprogrammierbare Steuerung
Optionen:FilterOptimizer; Remote Monitoring Service
Sonderausführungen:für extrem schwierige Arten von Macrofouling zur Erfüllung nuklearer Anforderungen
Explosionsgeschützte Ausführung
Ausführung in Sondermaterialien

Leistungsmerkmale und Nutzen

Die Baureihe beherrscht Volumenströme von < 100 bis 5.000 m³/h und deckt dabei den Filtrationsbedarf für Filterfeinheiten im Bereich 1,5 – 9 mm ab. Das kompakte, kugelförmige Filterdesign ermöglicht höchste Einbauflexibilität und minimiert die Betriebskosten. Die hohe Effizienz des „Pressure-Relieved BackWash“ als grundlegende Spültechnologie haben das Filter zum zuverlässigen Werkzeug in Wassersystemen kleiner und mittlerer Größenordnung gemacht, insbesondere in räumlich beengten Nachrüstfällen.

Eingesetzt in industriellen Anwendungen und Kraftwerken hat sich dieses Filter mit hervorragenden Betriebserfahrungen vielfach bewährt. Ein sicheres Filtrationsergebnis wird durch einen feststehenden Filtereinsatz, ohne Spalte zwischen Zu- und Abströmseite des Filtereinsatzes, gewährleistet, wobei der unterbrechungsfreie Filterbetrieb ohne manuelle Eingriffe eine dauerhafte Verfügbarkeit der Betreiberanlage sicherstellt.

Kostengünstige Installation des Filters durch 100 % Einbauflexibilität: als Inline-Version, in 90°- Krümmerversion anstelle eines Rohrbogens oder in jeder anderen beliebigen Winkellage direkt in die vorgegebene Rohrleitung.

Weitere Vorteile dieses bewährten Designs sind u.a. ein geringer Platzbedarf, minimale Spülwasserverluste, ein geringer Druckverlust und niedrige Wartungskosten durch eine verschleißarme Filterkonstruktion. Im Inspektionsfall sind alle inneren Teile ohne Filterdemontage zugänglich.

Referenzen

über 800 gelieferte Anlagen

Support

Icon Tel: +49 2335 762-0
E-Mail: info@taprogge.de